Frau begutachtet Kontaktlinse

Kontaktlinsen oder Brille auf der Arbeit?

Gehört ihr zu den zwei Dritteln der Deutschen, die eine Sehschwäche haben und auf Sehhilfen angewiesen sind? Dann habt ihr euch bestimmt schon mit der Frage beschäftigt: Kontaktlinsen oder Brille? Für manche gehört die Brille als stylishes Accessoire zum Outfit dazu, andere schwören auf unauffällige Hartschalen. Aber was ist besser und wo liegen die wichtigsten Unterschiede? Wir helfen euch, damit euch die Wahl der richtigen Sehhilfe leichter fällt.  

Vor- und Nachteile von Kontaktlinsen und Brillen

Brillen und Kontaktlinsen haben unterschiedliche Vor- und Nachteile. Wir haben die wichtigsten Punkte für euch gesammelt.

Mann zeigt seine Brille in die Kamera.

Vorteile von Brillen     

  • Flexibles Aufsetzen und Abnehmen möglich
  • Auch bei entzündeten und empfindlichen Augen geeignet
  • Keine hohen Kosten für Pflegeartikel
  • Design der Brille ergänzt das Outfit und unterstreicht den eigenen Stil
  • Schutz der Augen vor Zugluft, Sand oder Insekten
  • Bei sorgsamem Umgang halten sie jahrelang

Nachteile von Brillen

  • Die Brille muss auf die Lebensgewohnheiten und Aktvitäten abgestimmt sein
  • Nicht jeder gefällt sich mit Brille
  • Aussehen und Brille müssen zueinanderpassen
  • Die Brille muss zum Outfit passen; eventuell sind mehrere Brillen notwendig
  • Die Brille muss bei der Wahl des Make-ups berücksichtigt werden
  • Für Sport und in der Sauna ungeeignet
  • Bei Sonnenbrillen werden ebenfalls Brillengläser in der richtigen Sehstärke benötigt
  • Nicht richtig sitzende Gestelle verursachen Druckstellen auf der Nase und hinter den Ohren
  • Brillengläser können beschlagen oder sich spiegeln
  • Das Brillengestell kann das Sichtfeld beeinträchtigen
  • Anfällig für Kratzer und andere Beschädigungen
Kontaktlinse auf dem Finger balanciert.

Vorteile von Kontaktlinsen

  • Uneingeschränktes Blickfeld
  • Hoher Tragekomfort, auch beim Sport oder in der Sauna 
  • Keine hohen Kosten für spezielle Gläser
  • Optisch unauffällig
  • Harte und weiche Formen möglich
  • Augenfarbe kann verändert werden
  • Beschlagen und verrutschen nicht
  • Verursachen keine Druckstellen
  • Kombinierbar mit Sonnenbrillen ohne Sehstärke
  • Keine Probleme mit Make-up

Nachteile von Kontaktlinsen

  • Die richtige Kontaktlinse kann sehr teuer sein
  • Laufende Kosten für die regelmäßige Anschaffung von Linsen und Pflegemitteln
  • Gefahr von Lidentzündungen durch Kontaktlinsenflüssigkeiten oder Pflegemittel
  • Können aus dem Auge fallen oder das Auge schädigen, da sie direkt auf der Hornhaut liegen
  • Gefahr von Kontaktekzemen durch zu langes Tragen oder schlechte Verträglichkeit
  • Im Vergleich zu Brillen relativ aufwendig in der Handhabung
  • Hygiene ist besonders wichtig, um das Auge nicht zu schädigen
Frau mit NOVUS Mehrplatzsystem arbeitet.

Knigge zum Auftreten im Büro

Tragt ihr bei sommerlichen Temperaturen immer eine Sonnenbrille, wenn ihr draußen seid? Kein Problem! Aber im Büro oder im Gespräch mit Kollegen und Geschäftspartnern solltet ihr sie immer absetzen – drinnen und draußen. Wenn ihr eure Sonnenbrille nicht absetzt, hinterlasst ihr schnell einen unhöflichen Eindruck – und das möchtet ihr ganz bestimmt nicht! Wenn ihr stattdessen eure Brille absetzt, ist das ein Zeichen der Wertschätzung. Nur wenn wir die Mimik und Gestik unserer Gesprächspartner erkennen können, bauen wir persönliche Nähe auf. Und die ist auch im beruflichen Alltag extrem wichtig. 

Die Qual der Wahl – Brille oder Kontaktlinse?

Viele von uns verbringen jeden Tag mehrere Stunden vor dem Computer. Lange Bildschirmarbeit kann für unsere Augen zu einer Belastungsprobe werden und eine Sehhilfe muss her. Für viele stellt sich dann die Frage, welche Option die bessere ist: Brille oder Kontaktlinsen?

Frau schaut sich auf dem iPad Grafiken an.

Der Einfluss der Sehhilfe auf die Arbeit und die Produktivität

Für die Computerarbeit sind Kontaktlinsen geeignet, weil sie ein scharfes Blickfeld ohne störende Rahmen ermöglichen. Außerdem spiegeln sie nicht und haben keine drückenden Bügel. Im Büro besteht allerdings die Problematik, dass die meisten Menschen bei konzentrierter Bildschirmarbeit weniger blinzeln. Wenn die Augen nicht von ausreichend Tränenflüssigkeit feucht gehalten werden, reagieren sie schnell gereizt. Dadurch sinkt der Tragekomfort und eure Kontaktlinsen fühlen sich plötzlich wie Fremdkörper an. Aber keine Sorge: Mit optimal angepassten Kontaktlinsen könnt ihr trotzdem entspannt und produktiv arbeiten. Am besten lasst ihr euch von eurem Augenarzt beraten. Inzwischen gibt es neben festen Kontaktlinsen und Monatslinsen auch eine große Auswahl an 2-Wochen-Linsen und Tageslinsen. Tageslinsen sind meist dünner und sind besonders für Menschen mit trockenen Augen geeignet.

 

Die Brille für bleibenden Eindruck – Kontaktlinsen als praktische Alltagssehhilfe

Nicht nur für einen guten Durchblick ist eine Brille geeignet. Ihr könnt sie auch nutzen, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, da eine Brille eure Persönlichkeitsmerkmale unterstreicht. Mit Brille erhöht ihr außerdem euren Wiedererkennungswert

Fazit: Ob ihr euch für eine Brille oder Kontaktlinsen entscheiden solltet, müsst ihr selbst entscheiden. Wer sich nicht sicher ist, fährt mit einer Kombination aus beiden gut und hat so immer die freie Wahl.

Egal wofür ihr euch entscheidet, wir haben noch ein paar Tipps gegen trockene Augen im Büro:

  1. Versucht, bewusst und häufig zu blinzeln oder benutzt Nachbenetzungstropfen
  2. Lasst euren Blick immer mal wieder schweifen und fokussiert dabei unterschiedliche Distanzen
  3. Trinkt ausreichend Wasser
  4. Verbringt eure Pausen an der frischen Luft und tankt ordentlich Sauerstoff
  5. Schafft eine gute Beleuchtung, die nicht blendet
  6. Richtet eurenArbeitsplatz ergonomisch ein und achtet auf die richtige Bildschirmentfernung und die richtige Monitorposition 

 

Beleuchtung am Arbeitsplatz
Ergonomie am Arbeitspplatz

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Unser Newsletter hält dich alle vier Wochen mit den spannendsten Artikeln

rund um den Büroalltag auf dem Laufenden. Lass dich inspirieren.

Jetzt kostenlos registrieren und nichts mehr verpassen!

(Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.)