Wie groß sollte der Aktenvernichter sein (Auffangvolumen)?

Aktenvernichter Angezeigt: 425

Das passende Auffangvolumen für Ihren Aktenvernichter hängt von zwei Faktoren ab. Fragen Sie zunächst wie viele Personen den Aktenvernichter verwenden. Dabei gilt, je mehr Personen das Gerät verwenden, desto größer sollte das Auffangvolumen sein. Als grobe Orientierung empfehlen wir: 1-3 Personen = bis 40 l, 4 – 7 Personen = 25 – 100 l, 8 bis 12 Personen = 40 – 160 l, mehr als 12 Personen = bis 190l. Überlegen Sie sich als nächstes, wie häufig der Aktenvernichter von den jeweiligen Personen verwendet wird. Wird der Aktenvernichter nur gelegentlich verwendet, dann wählen Sie eher ein Gerät aus dem unteren Bereich der empfohlenen Volumenspanne. Wird das Gerät häufig verwendet, orientieren Sie sich eher am oberen Bereich. Wird der Aktenvernichter selten oder sehr selten verwendet, dann wählen Sie ggf ein Gerät der nächstkleineren Spanne.